Jetzt kostenlos testen

Micro-Trend

Der Supermarkt ohne Kasse

Amazon hat mit „Amazon Go“ den ersten Supermarkt entwickelt, in dem den Kunden das Anstehen und Kassenprozedere erspart bleibt. In Seattle können registrierte Nutzer der „Amazon Go“-App ab 2017 mit ihrem Smartphone in dem 167 Quadratmeter großen Geschäft einkaufen, indem sie ganz normal ihre Produkte auswählen und der Griff ins Regal vom virtuellen Einkaufskorb der App registriert wird. Im Anschluss können die Kunden das Geschäft ohne weiteren Bezahlvorgang verlassen, da der Einkauf berührungslos über das Amazon-Konto abgerechnet wird. Die Technologie dahinter ist eine Kombination aus Deep Learning und Sensoren.

Export