Jetzt kostenlos testen

Micro-Trend

Die Kontaktlinse für neue AR-Brillen

Das Start-up Innovega hat eine Kontaktlinse vorgestellt, mit welcher der Träger gleichzeitig ein Mikrodisplay nahe dem Auge und Gegenstände in großer Entfernung scharf sehen kann. Die Kontaktlinse "iOptik" soll in Kombination mit einer Augmented-Reality-Brille getragen werden. Innovega demonstriert in einem Video die so entstehenden Möglichkeiten für eine neue Generation von Brillen, die reale Gegenstände mit virtuellen Informationen und Hilfestellungen überlagern. Nutzer der Kontaktlinse könnten darin etwa Aktivitäten aus sozialen Netzwerken und Wetterdaten einsehen und von einem Navigationssystem Gebrauch machen.