Jetzt kostenlos testen

Micro-Trend

Fahrrad fahren in stillgelegten U-Bahn-Tunneln

Die kalifornische Designagentur Gensler ist für das Konzept, stillgelegte U-Bahn-Tunnel in Rad- und Fußgängerwege zu verwandeln, mit dem London Planning Award ausgezeichnet worden. „The London Underline“ soll den Stau auf den Straßen verringern und Radfahrern eine sichere Fortbewegung ermöglichen. Das Konzept sieht auch die Unterbringung von Geschäften vor. Die Initiatoren möchten bei der Energieversorgung auf ein Pflaster setzen, das die kinetische Energie der Fahrradfahrer und Fußgänger nutzt und das neue Straßennetz unter der Erde somit möglichst umweltfreundlich macht.

Medien-Galerie
  • Video -5