Jetzt kostenlos testen

Micro-Trend

Künstliche Intelligenz überwacht Feuerwehr

Das Jet Propulsion Laboratory der NASA und das Department of Homeland Security arbeiten an einem auf künstlicher Intelligenz basierenden System, das Informationen aus der Umgebung sammelt und in Echtzeit an Feuerwehrmänner übermittelt. „AUDREY“ ist mit dem Internet der Dinge vernetzt, was es ermöglicht, dass das System sich mit tragbaren Sensoren und mit an Schutzhelmen befestigten Displays verbindet. Dabei werden Daten wie die Temperatur, das Austreten gefährlicher Gase und die GPS-Standorte aller Feuerwehrleute in Echtzeit angezeigt. „AUDREY“ soll somit für mehr Sicherheit bei der gefährlichen Arbeit sorgen.

Export