Jetzt kostenlos testen

Micro-Trend

Mehr Gemeinschaft als Wohnmodell

Die Genossenschaft Kalkbreite in Zürich ist ein neuartiges Wohnmodell, das auf Gemeinschaft und ein kostensparendes und sozialeres Zusammenleben setzt. Zu den Gemeinschaftsräumen gehören das Esszimmer, in dem das Essen von einer Köchin serviert wird, das Wohnzimmer sowie die hauseigene Bar und der Bioladen. Arbeitsplatz oder Gästezimmer lassen sich je nach Bedarf kurzfristig zusätzlich anmieten. Das Gelände befindet sich in der Innenstadt in der Nähe des Hauptbahnhofs und bietet auch einige Gewerbeflächen. Ganze 260 Personen verschiedenen Alters und mit unterschiedlichen Lebensweisen wohnen bereits zusammen in dem Komplex.

Export