Jetzt kostenlos testen

Micro-Trend

Microsoft zertifiziert Blockchain-Service

Microsoft hat mit BlockApps den ersten Anbieter von Blockchain-Lösungen für seinen Blockchain-as-a-Service(BaaS)-Marktplatz „Azure“ zertifiziert. So können Unternehmen die von BlockApps entwickelte Ethereum-Blockchain-Architektur für ihre eigenen Softwareprojekte nutzen und auf Microsofts Plattform „Azure“ hosten. Zu den Anbietern, die bereits der BaaS-Plattform beigetreten sind, gehören das Start-up IOTA, das auf der Blockchain-Technologie basierendes Internet-of-Things-Micropayment anbietet, sowie die Asset-Handelsplattform AlphaPoint.