Jetzt kostenlos testen

Micro-Trend

Schaufenster basierend auf OLED

Der südkoreanische Konzern Samsung hat ein transparentes Display, basierend auf organischen Leuchtdioden, entwickelt, das künftig als Schaufenster zum Einsatz kommen soll. Diese Bildschirme werden nicht nur einen Blick auf die ausgestellte Ware ermöglichen, sondern können auch Informationen zu einzelnen Produkten liefern. Darüber hinaus können die Displays als Fenster in Bürogebäuden eingebaut werden, auf denen aktuelle Nachrichten, virtuelle Kalender oder die neusten Meldungen aus den sozialen Netzwerken abgebildet werden. Die Panels werden über ihre berührungsempfindliche Oberfläche bedient.