Jetzt kostenlos testen

Micro-Trend

Schokoladenmarke schützt Regenwald

Die spanische Schokoladenmarke Trapa hat mit der Kampagne „The Unrepeatable Photograph“ auf ihren zukünftigen Verzicht auf Palmöl in ihren Produkten aufmerksam gemacht. Als Modefotografen getarnt, reiste ein Filmteam in einen akut von der Rodung bedrohten Teil des Regenwaldes auf Borneo, um ein Foto aufzunehmen. Die exakten Koordinaten wurden vermerkt, mit dem Ziel, das Foto sechs Monate später an der gleichen Stelle zu wiederholen. Die Palmöl-Lobby versuchte erfolglos, das Projekt zu verhindern. Satellitenfotos belegen nun, dass bei der Rodung für Palmöl-Plantagen dieses Stück des Waldes ausgelassen wurde.

Medien-Galerie
  • Video 0