Jetzt kostenlos testen

Micro-Trend

Die Stimme als Passwort

Das Start-up KnuVerse aus San Diego hat mit „AudioPIN“ eine Stimmerkennungssoftware entwickelt, die das Einloggen auf Webseiten und in mobile Applikationen sicherer gestaltet. Laut Angaben des Unternehmens ist das System sicher genug, um für militärische Zwecke eingesetzt zu werden, und arbeitet auch in lauter Umgebung zuverlässig. Dem Nutzer wird auf dem Bildschirm ein Testfeld mit den Zahlen von eins bis neun angezeigt. Jede Zahl wird zudem per Zufallsgenerator durch ein Wort ergänzt. Um seine Identität zu bestätigen, muss der Nutzer die richtigen vier Wörter in der Reihenfolge seiner PIN vorlesen.