Jetzt kostenlos testen

Micro-Trend

Veganer Burger mit Pflanzenblut

Das von dem Genforscher Patrick Brown ins Leben gerufene Start-up Impossible Foods nutzt das „Blut“ von Pflanzen, um veganem Fleisch den Geschmack von tierischem Fleisch zu geben. Bei dem Pflanzenblut handelt es sich um eine rote Flüssigkeit, die aus den Hämoglobin-Molekülen hergestellt wird, die für die rote Farbe des Blutes und den Geschmack des roten Fleisches sorgen. Das Unternehmen entwickelt zudem einen aus Pflanzen gewonnenen Ersatz für Lebensmittel wie Käse, Eier, Milch und verschiedene Fleischarten, wobei diese pflanzlichen Produkte anders als die tierischen keine negativen Auswirkungen auf die Gesundheit und Umwelt haben sollen.

Medien-Galerie
  • Video -1